Bachelorarbeiten

Erstgutachten:

Bochum
  • Ylenia Campanella: "Spanglish in der lateinamerikanischen Musik" (2017)
  • Gül Gonca Kolukisaoglu: "Zweisprachigkeit im katalanischen Bildungssystem" (2017)
  • Jochen Waschner: "Modelle zum L3-Erwerb am Beispiel des Spanischen" (2017)
  • Haika Fokka Hartmann: "Eine sprachwissenschaftliche Analyse ausgewählter Pressemitteilungen von Marine Le Pen vor und nach den Anschlägen in Paris am 13. November 2015" (2016)
  • Svenja Czerlitza: "Sprachkultur in Québec: Der Umgang mit dem angloamerikanischen Adstrateinfluss" (2016)
  • Frauke Ahrens: "Die Standardisierung des Papiamento - Maßnahmen, Normierungsversuche und ihre Aussichten" (2016)
  • Aysegül Düzgün: "Mehrsprachigkeit - Eine Analyse des Sprachverhaltens von Menschen mit marokkanischem Migrationshintergrund im spanischen Raum" (2015)
  • Kamal Stitou Haddouch: "Política lingüística en el País Vasco" (2014)
  • Kerstin Rupprecht: "Diskursmarker und sprachliche Höflichkeit" (2014)
  • Ayse Atalay: "Valencianisch - Sprache oder Dialekt?" (2014)
  • Alexander Perschbacher: "Der spanische Subjuntivo im Vergleich mit dem lateinischen Konjunktiv" (2014)
  • Ana Belén Abeijón-Bandaranayake: "Die spanische Sprachkultur. Vom Monozentrismus zum Plurizentrismus? Die Bewertung lateinamerikanischer Spezifika in der Nueva Grammatik Básica de la Lengua Espaņola" (2013)
  • Melanie Potthoff: "Die Entwicklung der spanischen Anredeformen bis zum Siglo de Oro" (2013)
  • Michaela Dirks: "Die Wiedergabe der 'Lagersprache' in der deutschen Übersetzung von Primo Levis Se questo è un uomo" (2013)
  • Elisa Klönne: "Politische Sprache bei Roberto Saviano" (2013)
  • Anna Sternberg: "Problembereiche der französischen Orthographie für Fremdsprachenlerner" (2012)
  • Thomas Elmentaler: "La Haine: Identität und Sprache in der langue des cités" (2012)
Bonn
  • Sabrina Schäfer: "Metaphern in der Wirtschaftskrise: Eine Analyse spanischer Pressetexte" (2010)
  • Sara Hennes: "Die Problematik der Übersetzung von Kulturreferenzen im Bereich der Kinderliteratur" (2011)
  • Sandra Beate Höfer: "Form und Funktion von Redewiedergabe im politischen Diskurs: Eine Analyse von Parlamentsdebatten zur spanischen EU-Ratspräsidentschaft" (2011)
  • Sergio Martínez Barreto: "Automobilwerbung in Spanien und Deutschland: Eine sprachliche Analyse von Printanzeigen" (2011)
Zweitgutachten:

Bochum
  • Janina Reimann: Höflichkeitsstrategien im spanischen Chat (2017)
  • Miriam Marciniak: "Sprachliche Höflichkeit im sozialen Netzwerk Facebook" (2017)
  • Maryam Diekmann: "Codeswitching als Medium zur Bildung einer neuen sprachlichen Identität in den Vereinigten Staaten" (2016)
  • Lena Rebecka Schwittek: "Spanisch in Kalifornien - Prestige und Status als Faktoren für den Spracherhalt" (2016)
  • Vanessa Duda: "Die neuen Werke der RA - Gleichberechtigung der Varietäten oder Fortführung des kastilischen Monozentrismus?" (2016)
  • Nilufar Hedayati: "Paīsos catalans und Katalanisch - Einheit oder Konflikt?" (2015)
  • Pia Anna Daniel: "Sprachpolitik und Sprachpflege in Frankreich und im frankophonen Kanada - ein Vergleich" (2014)
  • Kolja Sebastian Vollmann: "Der arabische Einfluss auf die spanische Fachsprache der Astronomie und Mathematik" (2014)
  • Laura Tschinkel: "Die sprachliche Situation in Québec: Frankophone Dominanz in einem anglophonen Land" (2014)
  • Kampschulte, Ina: "Entstehung und Entwicklung des spanischen Adverbmarkers -mente" (2014)
  • Yildirim, Tülay: "Spanglisch- spanisch-englisches Code-Switching oder eigenständige sprachliche Varietät?" (2014)
  • Penner Martens, Sonia Maria: "Der Einfluss des Guaraní im paraguayischen Spanisch" (2014)
  • Nejman, Michaela: "Untersuchungen zum Katalanischen in Perpignan" (2014)
  • Coimbra de Matos, Tania Cristina: "Sprachwandel: Bedeutungswandel - Invisible Hand" (2014)
  • Ann-Katrin Kolbeck: "Rollenspezifischer Gebrauch sprachlicher Höflichkeit am Beispiel der Fernsehserie 'Cuéntame cómo pasó'" (2014)
  • Anestis Potossakis "Latinisierte Gräzismen im Spanischen" (2013)
  • Ana Sofia Terzic: "Gibt es ein mediales Spanglish? - Eine Analyse englisch-spanischer Sprachmischung in Film, Literatur und Musik" (2013)
  • Pia Rotgeri-Nunnemann: "Sprachgesetzgebung und ihre Umsetzung auf Mallorca" (2013)
  • Katharina Menz: "Faktoren einer erfolgreichen Normalisierungspolitik. Eine kontrastive Analyse Kataloniens und des Baskenlandes" (2013)
  • Alina Winkel: "Sprachpolitik in Spaniens Autonomen Regionen. Galicien und Katalonien im Vergleich" (2012)
Bonn
  • Caroline Nehls: "Profilieren, Polarisieren und Plausibilisieren im rechtsextremen Diskurs des Spanischen" (2010)